icon_pro icon_lite

Sensor Recording

Entdecken Sie Ihr Android-Smartphone!

Smartphone-Sensordaten auslesen, anzeigen und abspeichern


icon

Sensor Recording - Suchen

Suche (und finde) eine vorher abgespeicherte Position, z.B. ein Auto auf einem großen Parkplatz. Diese Funktion zeigt kontinuierlich die Entfernung und Richtung zur gewünschten Stelle an. Durch einen Doppelklick auf den entsprechenden Button kann die aktuelle Position als Zielposition übernommen werden. Sie wird in der ASCII-Datei "SensorSettings.ini" abgespeichert.

Die Anzeige enthält einige Zahlenangaben und eine Grafik. Diese zeigt eine Kompass-Rose plus einem Geschwindigkeits-Vektor (der den Kurs über Grund anzeigt) und einen Peilungs-Vektor, der die Richtung zum Ziel anzeigt. Die Länge des jeweiligen Vektors hängt von der Geschwindigkeit, bzw. der Entfernung zum Ziel ab. Das Funktionieren der Kompass-Rose setzt voraus, dass Sensor 3 (Orientierung) eingeschaltet ist.

Bitte beachten Sie, dass die Kompass-Rose gemäß der Orientierung des Smartphones ausgerichtet wird, die wiederum vom Magnetfeld-Sensor gemessen wird. Jedoch kann das Magnetfeld innerhalb eines Fahrzeugs gestört sein. Deshalb wird die Orientierung der Grafik auf den Kurs-über-Grund-Vektor umgeschaltet, falls die Geschwindigkeit eine bestimmte Schwelle überschreitet (30 km/h).

Das Grafik-Feld enthält einige zusätzliche Informationen: SOG=Speed Over Ground, TTG=Time To Go, ETA=Estimated Time of Arrival. Diese Angaben sind nur sinnvoll, wenn Sie sich mit konstanter Geschwindigkeit direkt auf Ihr Ziel zubewegen.

screenshot screenshot